Fakultät Informatik

Informatik (B.Sc.)

Informatik ist die Wissenschaft der systematischen, automatisierten Verarbeitung von Informationen. Sie ist eine sich ständig weiterentwickelnde Disziplin, die sich damit beschäftigt, wie Informationen in ursprünglichen und auch hochtechnisierten Computersystemen strukturiert, präsentiert und verarbeitet werden. Der Bachelor in Informatik an der TUM ist ein spannender und anspruchsvoller Studiengang. Er umfasst inhaltlich nicht nur die Informatik selbst, sondern behält auch deren Anwendung im Auge. Er bietet Ihnen die Möglichkeit, solide theoretische, praktische und technische Fertigkeiten in einem sich ständig weiter entwickelndem Gebiet zu erwerben.

Curriculum

Die Regelstudienzeit im Bachelor in Informatik beträgt sechs Semester und umfasst eine breites Angebot an Modulen und Lehrformen. Der Studiengang ist so aufgebaut, dass er zum einen ein solides Grundwissen in Computeranlagen, Strukturen und mathematischen Grundlagen vermittelt und zum anderen Studierenden die Möglichkeit bietet, spezielle Fachgebiete beispielsweise im Rahmen der Bachelorarbeit zu erforschen.

In den ersten Fachsemestern werden grundlegende Konzepte und Gesetzmäßigkeiten von Programmiersprachen, Rechnerarchitektur, Algorithmen und Datenstrukturen, Software Engineering, Datenbanken, Rechnernetze und Betriebssysteme vermittelt. Neben der theoretischen Informatik werden Sie auch grundlegendes Wissen in Mathematik, wie Analysis, Lineare Algebra und Diskrete Strukturen erwerben. Sie werden auch an praktischen Projekten teilnehmen, bei denen Sie Ihre gelernten Fähigkeiten anwenden können. Sie werden grundlegende Konzepte der theoretischen Informatik, Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik vermittelt bekommen und lernen, wie ein wissenschaftlicher Artikel präsentiert wird.

In den späteren Fachsemestern  wählen Sie aus einem breiten Angebot von Wahlfächern in den Bereichen Software Engineering, Datenbanken, künstliche Intelligenz, Computer Grafik, IT-Sicherheit, Rechnerarchitektur, Algorithmen und wissenschaftliches Rechnen, um nur einige zu nennen, Ihre Wunschkurse aus. Sie schließen Ihr Studium mit einer Abschlussarbeit ab und lernen alle Möglichkeiten, welche sich nach Ihrem Bachelor Abschluss bieten, kennen.

Bewerbungsanforderungen

Wir suchen junge, motivierte Menschen, die sich gerne auch mal länger mit logischen Rätseln beschäftigen und sich unter anderem von Informationssystemen, 3D Animation, Netzwerke, Software Architektur und künstlicher Intelligenz begeistern lassen. Man benötigt keine Vorkenntnisse in Informatik, muss aber die Fähigkeit mitbringen, Probleme zu erkennen, zu verstehen und effiziente Lösungen dafür anzustreben. Eine gewisse Affinität zur Mathematik sollte ebenso vorhanden sein wie naturwissenschaftliches Interesse und sprachliche Fähigkeiten in Deutsch und Englisch. Außerdem sollte der Bewerber sehr gute Kommunikationsfähigkeiten haben und fähig sein, mit anderen gut im Team zu arbeiten.

Weitere Informationen zur Bewerbung und Bewerbungsfristen finden Sie auf unseren  Bewerbungsseiten.

Zukunftsperspektiven

Obwohl Informatik noch eine relativ junge Disziplin ist, hat sie bereits eine Vorreiterrolle in der Industriegesellschaft angenommen. Absolventinnen und Absolventen des Bachelor Studiengangs Informatik beginnen eine spannende Karriere in den Bereichen des Software Engineering, der Forschung und der IT Beratung in Deutschland und auch international.

Sie arbeiten in jeglichen Industrie- und Wirtschaftsbereichen, Maschinenwesen und Elektrotechnik, Mathematik und Medizin. Absolventinnen und Absolventen etwerfen komplexe Informationssysteme für das Wirtschaftsleben, programmieren Roboter, bauen Datennetze zwischen Banken und Firmen auf und entwickeln Verkehrskontrollsysteme – um nur ein paar Beispiele zu nennen.

 Absolventen stellen sich vor

Als Absolvent unseres Bachelor Studiengangs Informatik sind Sie sowohl für einen konsekutiven Master Studiengang in der Informatik als auch für interdisziplinäre Master Studiengänge im Gebiet der Informatik qualifiziert. Sie können aber auch direkt nach dem Studium in den Beruf einsteigen, da der Bachelor Abschluss berufsqualifizierend ist.

Im folgenden finden sie einen Überblick über unsere  Master Studiengänge.

 

Studiengang im Profil

Regelstudienzeit: 6 Semester
Abschluss: Bachelor of Science
Studienbeginn: Wintersemester
Bewerbungsfristen: Wintersemester 15. Juli (nur für höhere Semester: Sommersemester 15. Januar)
Kosten pro Semester: Stand November 2017: 129,40 € ( Details)
Unterrichtssprache: deutsch
 Studienplan BSc Informatik
 Bewerbung und Zulassung

Flyer

Bewerbung: Alles halb so wild

Unterlagen einreichen, im Gespräch überzeugen -  Bewerben: So geht's

Studiengangsverantworlicher


Prof. Alfons Kemper

02.11.054, 00.10.036
 kemper(at)in.tum.de

+49 89-289-17254, +49 89-289-17590

Sprechstunden