Fakultät Informatik

Studieninhalte

Der Master-Studiengang bietet Studenten mit einem ersten akademischen Abschluss im Bereich der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften eine Basis für eine erfolgreiche berufliche oder akademische Laufbahn (z.B. Promotion). Er beinhaltet weiterführende und vertiefende Vorlesungen aus Informatik, Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre:

InformatikWirtschaftsinformatikBetriebswirtschaftslehre
Datenbanksysteme Rechnernetze Software Engineering EntwicklungspraktikumInformations- und WissensmanagementSoftware Engineering für betriebliche Anwendungen Business Analytics CIO PlanspielOperations Management Controlling MarketingTechnologie- und Innovationsmanagement

Neben vertiefenden Master-Vorlesungen bietet der Studiengang eine Reihe von Lehrveranstaltungen, die auf bestimmte Berufsfelder vorbereiten und das Arbeiten im Team fördern:

  • In den Vorlesungen im Bereich der Berufsfeldspezialisierung tragen erfahrene Praktiker vor. Diese Lehrveranstaltungen bieten die Möglichkeit, sich mit aktuellen praktischen Problemstellungen in spezifischen Berufsfeldern (CIO, CTO, IT-Berater) vertraut zu machen.
  • Im CIO-Planspiel soll das gelernte Fachwissen angewandt und strategisches Denken trainiert werden.
  • Im Entwicklungspraktikum entwickeln Studierende in Kleingruppen Software für betriebliche Aufgabenstellungen.

 

 

Studiengang im Profil

Regelstudienzeit:
4 Semester
Abschluss:
Master of Science
Studienbeginn:
Sommer- und Wintersemester
Bewerbungsfristen:
Wintersemester 31. Mai
Sommersemester 30. November
Kosten pro Semester:
117 € ( Details)
Unterrichtssprache:
deutsch und englisch
Geforderte Sprachnachweise: Deutsch- und Englischnachweis
 Studienplan MSc Wirtschaftsinformatik
 Bewerbung und Zulassung

Flyer

Bewerbung: Alles halb so wild

Unterlagen einreichen, im Gespräch überzeugen -  Bewerben: So geht's

Studiengangskoordination


Martin Kleehaus

01.12.057
 winfo-master(at)in.tum.de

+49 89-289-17105

Sprechstunden