Fakultät Informatik

18.02.2016

Aktionstag für junge Geflüchtete

Studierende bieten selbst entwickelte Lernspiele an

Unter Anleitung von Prof. Utesch haben zwei Gruppen Studierender im Rahmen ihres Bachelorpraktikums "IT-basiertes Lernen gestalten" (Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Prof. Krcmar) einen Aktionstag für 22 unbegleitete minderjährige Geflüchtete zwischen 15 und 18 Jahren vorbereitet. Sie entwickelten auf Basis der Programmiersprache Python verschiedene Lernspiele, die zusammen mit den Geflüchteten getestet werden sollten. Zur Vorbereitung des Aktionstags arbeiteten die Studierenden seit Semesterbeginn mit einem der größten überkonfessionellen Trägern zusammen: Condrobs bietet soziale Hilfsangebote in Bayern an und ist von der Stadt München mit der Betreuung der unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten beauftragt. 

Ziel des angebotenen "Deutschlernspiels" war es, den deutschen Wortschatz der Nutzer um grundlegende Substantive und einfache Satzformulierungen zu erweitern. Die Spielsituation am PC oder Smartphone ermöglicht es den Jugendlichen, die Wörter und Begriffe korrekt geschrieben zu sehen und sie sich anhand von Bildern  einzuprägen. 

Die "Logikspiele" aus den Bereichen Optik und Informatik sollten das Interesse der Geflüchteten für die Universität oder eine akademische Laufbahn wecken. "Denken und Lernen macht Spaß" - diese Botschaft konnten die jungen Geflüchteten am Aktionstag in entspannter Atmosphäre hautnah erleben.


Die Studierenden Tohid Ajdari, Aurelius Götz und Elisabeth Gensler (von links) begleiteten die jungen Geflüchteten durch die Lernspielwelt.

 

Aktuelles für Studierende

 alle
01.09.16
Bosch LLC California: Salaried internship in Palo Alto  mehr
RSS-Feed RSS abonnieren

Fakultäts-Events

 alle
02.12.16
Tag der Informatik und Fest...: Die Fakultät für Informatik der Technischen Universität München lädt...  mehr
31.10.16
Festveranstaltung Prof. Anne...: Die Fakultät für Informatik der Technischen Universität München lädt...  mehr
22.10.16
Tag der offenen Tür: Informatik live — Spiel, Spaß und Spannung mit bits und bytes  mehr
RSS-Feed RSS abonnieren

TUM-Informatik auf Youtube

Finden Sie spannende Forschungsvideos auf Youtube.
 mehr