Fakultät Informatik

Elitestudiengänge im Elitenetzwerk Bayern

Besonders interessierte, motivierte und qualifizierte Studierende können sich für einen Elitestudiengang entscheiden. Sie werden fachlich intensiv betreut, steigen früh in die Forschung ein und werden praxisnah auf Führungspositionen in der Wirtschaft vorbereitet. Elitestudiengänge sind ein Instrument des Elitenetzwerks Bayern.

Studierende der TU München sind im Vorteil: Die Fakultät für Informatik der TU München engagiert sich bei sechs Elitestudiengängen; bei zwei Elitestudiengängen stellt sie sogar den Sprecher und organisiert den Studiengang verantwortlich. So können TUM-Studierende vor Ort unter einem breiten Angebot an Elitestudiengängen wählen.

Voraussetzung ist ein Bachelor bzw. Vordiplom mit überdurchschnittlichen Noten. Die Bewerberinnen und Bewerber durchlaufen ein leistungsbezogenes Auswahlverfahren.
Weitere Informationen:  http://www.elitenetzwerk.bayern.de/elitestudiengaenge.0.html

 

Kontakt

Studienfachberaterin, zusätzliche Aufgabe: Fakultätsbeauftragte für chronisch kranke und behinderte Studierende
Sibylle Roden-Kinghorst

Photo_Sibylle

01.08.039
 s.roden-kinghorst(at)in.tum.de

+49 89-289-17296

Sprechstunden