Fakultät Informatik

Studium im Ausland

Präsentationen der Infoevents zu Studium im Ausland in Juni 2016

Hier erhalten Sie passgenaue Informationen zu unserem Austauschprogramm TUMexchange, ERASMUS+ und weltweiten Fakultätsprogrammen: aktuelleste Infos zu Programmen, Stipendien und Aspekten, die Sie bei einer Bewerbung berücksichtigen sollten. 

Präsentationen der Infoevents im Juni 2016:

  • Double Degrees im MSc Informatik - für Präsentationen der Veranstaltung am 28. Juni 2016 siehe  Double Degree Webseite

Die Präsentationen sind kein Ersatz für eine Beratung. Kommen Sie unbedingt zur Auslandsstudienberatung (auch in der vorlesungsfreien Zeit) von Martina von Imhoff, um Ihren Aufenthalt gut zu planen und in Ihr TUM Studium zu integrieren.

Bewerbungsfristen für Austauschprogramme

TUMexchange Bewerbungszeitraum: 24. Oktober - 7. November 2016 für einen Aufenthalt im akademischen Jahr 2017/18 (WiSe und/oder SoSe!)  Weitere Infos hier.

ERASMUS+ Bewerbungsfrist der Fakultät für Informatik: Mitte Januar 2017, Informationsveranstaltung Mitte November 2016.  Weitere Infos hier.

UARE - University of Alberta - Forschungspraktika in Kanada
1. August bis 11. September 2016: Bewerbungen für die Wintersessions von Januar-März 2016; 1.-31. Oktober 2016: Bewerbungen für Sommerperiode von Mai bis August 2017;  Weitere Infos hier.

Ansprechpartner für Ihr Auslandsvorhaben

Ganz individuell können Sie sich zu Ihrem Auslandsvorhaben von Martina von Imhoff und Angelika Reiser beraten lassen.[ mehr]

Umfassende Informationen zur Organisation eines Auslandsstudiums

Diese Seiten sind der essentielle Ausgangspunkt für die Planung sowie Vor- und Nachbereitung Ihres Auslandsaufenthalts. [ mehr]

Austauschprogramme

Hier finden Sie Informationen zu den Austauschprogrammen der Fakultät für Informatik und den TU-weiten Programmen. 

 ERASMUS+ Programm - europäische Partneruniversitäten
 TUMexchange Programm - weltweite Verbindungen
 Fakultätsprogramme - Hong Kong, Japan oder USA
 Double Degrees im MSc Informatik- zwei Fliegen mit einer Klappe
 Athens Programm - eine Woche europäisches Ausland schnuppern

Selbstorganisierte Studienaufenthalte

Sie wollen einen Studienaufenthalt an eine Hochschule realisieren, mit der die TUM keine Partnerschaft unterhält, oder in einem Land studieren, das über die Austauschprogramme noch nicht abgedeckt ist? Gerade für Australien und Neuseeland eine gute Option. [ mehr]

Präsentationen

Die jüngsten Präsentationen unserer Informationsveranstaltungen finden Sie auf unseren Webseiten. [ mehr]

To top

 

Beliebte Links:

Beratung zu Auslandsaufenthalten

Referentin für Studierendenaustausch
Martina von Imhoff, M.A.

MI 00.09.035
 imhoff(at)in.tum.de

+49 89-289-17553

Sprechstunden


Am Ende stellt sich die Frage: Was hast du aus deinem Leben gemacht? Was du dann wünschst, getan zu haben, das tue jetzt.

Erasmus von Rotterdam