anticache

Hinweis Radiobeitrag auf BR 2

29.11.2017

50 Jahre Informatik München


Professor Friedrich L. Bauer gilt als „Vater“ der deutschen Informatik. Er hat die Anfänge der Informatik deutlich mitgestaltet und initiierte 1967 mit der Vorlesung „Einführung in die Informationsverarbeitung“ den Studiengang Informatik in München. 

Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Informatik München“ sendet der Bayerische Rundfunk (BR 2) einen Radiobeitrag über die Geschichte der Münchner Informatik und ihre Anfänge mit O-Tönen von Professor Friedrich L. Bauer und Professor Manfred Broy.

Weitere Informationen:

BR 2, Sendung „IQ Wissenschaft und Forschung“, Radiobeitrag „50 Jahre Informatik“

Donnerstag, 26.10.2017 18:05 bis 18:30 Uhr

Sie können den Beitrag auch in der Mediathek nachhören.