anticache

TUM–DIVSI Forum Cyber Trust

24.04.2018

Vertrauen und Sicherheit – existenzielle Bedürfnisse im digitalen Zeitalter


Prof. Jens Großklags, Professur für Cyber Trust TUM

mit Festredner Bundespräsident a. D. Joachim Gauck

Dienstag, 24. April 2018
Bayerische Akademie der Wissenschaften (Residenz), Alfons-Goppel-Str. 11, 80539 München

Die Technische Universität München (TUM) und das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI), gegründet und getragen von der Deutsche Post AG, möchten Sie auf das TUM–DIVSI Forum Cyber Trust hinweisen. Es findet am 24. April 2018 in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (Residenz) in München statt.
Anlässlich der Stiftung einer Professur für Cyber Trust an der Fakultät für Informatik der TUM durch DIVSI wollen wir zu einer gemeinsamen Veranstaltung einladen, um dies mit einem informativen und festlichen Rahmenprogramm zu würdigen.
Wir freuen uns ganz besonders darauf, dass wir als Festredner Bundespräsident a. D. Joachim Gauck, Schirmherr des DIVSI, in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften begrüßen dürfen.
Für Interessierte, die einen tieferen Einblick in das thematische Umfeld der Professur für Cyber Trust an der Fakultät für Informatik der TUM gewinnen wollen, bieten wir am Nachmittag ein wissenschaftliches Kolloquium an. Unter der Leitung von Stiftungsprofessur-Inhaber Prof. Dr. Jens Großklags referieren ausgewählte Wissenschaftler und Experten mit ihren jeweiligen Forschungsschwerpunkten zu Digitalisierung und Cyber Trust.
Im Anschluss an den fachlichen Gedankenaustausch laden wir zu einem Get-together und der Festveranstaltung.

zu den Fotos

Programm:

Nachmittagsveranstaltung: Wissenschaftliches Kolloquium

14:30 Uhr

Registrierung und Einlass

15:00 Uhr

Beginn und Begrüßung
Prof. Dr. Jens Großklags, Professur für Cyber Trust, TUM

 Joanna Schmölz, Vize-Direktorin DIVSI
„Zwischen Anthropozän und Technozän – Selbstbestimmtes Leben im Zeitalter von Algorithmen und Künstlicher Intelligenz?“

 Prof. Dr. Christian Pieter Hoffmann, Universität Leipzig
„Beteiligung im Internet“

16:15 Uhr

Prof. Dr. Jens Großklags, Professur für Cyber Trust, TUM
„Schwarmintelligenz oder Herdenverhalten – Privatheit und Sicherheit von Individuen und Gruppen im Internet“

Festliche Abendveranstaltung & Empfang

ab 17:00 Uhr

Einlass und Get-together

18:00 Uhr

Beginn Festveranstaltung

 

Begrüßung

Prof. Dr. Thomas O. Höllmann, Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

 

Grußwort der Hochschule

Dr. Hans Pongratz, CIO der TUM und geschäftsführender Vizepräsident für IT-Systeme & Dienstleistungen

 

Grußwort der Fakultät für Informatik

Prof. Dr. Hans-Joachim Bungartz, Dekan der Fakultät für Informatik, TUM

 

Vorstellung der Professur

Prof. Dr. Jens Großklags, Professur für Cyber Trust, TUM

 

Rede des DIVSI-Schirmherrn

Joachim Gauck, Bundespräsident a. D.

 

Zum Ausklang

Matthias Kammer, Direktor des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet

 

Künstlerisches Überraschungsprogramm zu Cyber Trust
Mobilés Theatergruppe, Köln

 

Im Anschluss

Empfang & Abendbuffet

 

Anmeldung unter

www.divsi.de/veranstaltung/stiftungslehrstuhl-cyber-trust-muenchen/

 

TUM-Kontakte:

Tamara Kastenmeier, t.kastenmeier@tum.de , Tel: +49 089 289 17743 (Assistenz, Professur Cyber Trust)

Doris Herrmann doris.herrmann@tum.de , Tel: +49 089 289 17928;
Ursula Eschbach eschbach@in.tum.de , Tel: +49 089 289 17828 (Public Relations)