ACM SIGMOD Edgar F. Codd Innovations Award

Bayer, Rudolf

Prof. Rudolf Bayer wurde der diesjährige 'SIGMOD Edgar F. Codd Innovations Award' der ACM (Association for Computing Machinery), des Fachverbandes der Informatikforschung und -anwendung in den USA, verliehen.

Der Fachbereich SIGMOD (Special Interest Group on Management of Data) umfaßt den gesamten Bereich der Datenbanksysteme, von den Prinzipien bis hin zur Technologie. Die außerordentliche Auszeichnung wird vergeben für innovative Beiträge von hoher Bedeutung und anhaltendem Wert für die Entwicklung, das Verstehen oder die Nutzung von Datenbanksystemen.

Prof. Bayer wird speziell für seine B-Bäume ausgezeichnet, eine Datenstruktur für den effizienten Datenzugriff, welche heute in nahezu jedem kommerziellen Datenbanksystem eingesetzt wird. Prof. Bayer ist der erste in Deutschland tätige Preisträger.