Bauer, Friedrich L.


Am dies academicus, dem Tag der akademischen Jahresfeier der TU München, wurde Prof. Dr. Dr.h.c.mult. Friedrich L. Bauer mit der neugeschaffenen Heinz-Maier-Leibnitz-Medaille ausgezeichnet.

Der Präsident der TUM, Prof. Dr. Drs.h.c. Wolfgang A. Herrmann, überreichte Prof. Bauer die Medaille „für seine Pionierleistungen in der Informatikforschung, speziell auf den Gebieten der Entwicklung von algorithmischen Konzepten und formal fundierter System-Entwurfsverfahren, und in Würdigung seiner Lebensleistung für den Aufbau der Informatik in Deutschland“.