News from Krcmar Lab

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Digitale Plattform Ökosysteme

Einstellungsdatum: ab 01.10.2021 (oder nach Vereinbarung)

Thema: Digitale Plattformökosysteme im Bereich B2B-Software

Das KrcmarLab such zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische/wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung der Forschungsaktivitäten im Kontext digitaler Plattformökosysteme. Konkret arbeiten wir gemeinsam daran, die Partner-Ökosysteme im Bereich B2B-Software aus Sicht der Partner besser zu verstehen.

Deine Aufgaben:

  • Aktive Einbindung in die Forschungsarbeit im Bereich digitale Plattformen, bspw. Celonis, Microsoft, Salesforce, SAP und ServiceNow
  • Unterstützung bei der Durchführung und Analyse von Interviews mit Plattformbetreibern und Partnern im Bereich B2B bzw. Enterprise Software
  • Mitwirken bei der Publikation von Forschungsergebnissen
  • Situative Unterstützung bei diversen Aufgaben in der Projektarbeit des KrcmarLab

Wir bieten:

  • Spannende und praxisnahe Aufgaben und Einblicke in die B2B-Softwarebranche
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und das Einbringen neuer Ideen, Perspektiven und Erfahrungen
  • Flexible, an das Studium angepasste Arbeitszeiten inklusive Home-Office
  • Ein offenes Arbeitsklima in enger Zusammenarbeit mit dem jungen Team des KrcmarLab
  • Vergütung / bezahlter Urlaub / Weihnachtsgeld gemäß Standard für wissenschaftliche oder studentische Hilfskräfte (7 h/Woche)

Wir setzen voraus:

  • Engagement, Eigenverantwortung und Interesse an Plattformökosystemen
  • Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Management and Technology oder verwandter Fächer (mit mind. 2 Semestern zu studieren)
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (CV & Notenauszug aus TUMonline) per E-Mail an Martin Engert (martin.engert@tum.de).

Für Rückfragen und als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Martin Engert gerne zur Verfügung.

 

Martin Engert, M.Sc.
Technische Universität München
Fakultät für Informatik
Krcmar Lab
Boltzmannstraße 3
85748 Garching bei München
martin.engert@tum.de