Academic Work Award

2018 |

Weiß, Sebastian

Preisträger Sebastian Weiß mit Laudatorin Eva Zehentleitner von der Academic Work Germany GmbH (Foto: Thorsten Jochim)

Der Academic Work Award, gesponsert durch den gleichnamigen Jobvermittler,
wurde heuer zum zweiten Mal anlässlich des Absolventenfestes an zwei Preisträger vergeben. Eine der Auszeichnungen ging an Sebastian Weiß (Lehrstuhl für Graphik und Visualisierung, Prof. Niels Thuerey), der für seinen Top-Abschluss im Rahmen der Regelstudienzeit geehrt wurde. Der Titel der prämierten Informatik-Master-Arbeit lautet „Physically-based Action Reconstruction“.

Sebastian Weiß war sowohl im Hinblick auf seine Studienleistungen und seine Masterarbeit, als auch beim Musizieren als Musikant und Organisator der TUM Bigband herausragend. Sehr erfreulich ist auch, dass er der Fakultät erhalten bleibt. Anfang Dezember begann er am Lehrstuhl von Prof. Thuerey mit seiner Doktorarbeit.