Preis für die beste Lehre

2009 |

Neubert, Christian; Schweda, Christian; Dau, André; Minnerup, Pascal; Reinelt, Jennifer

Preisstifter und Preisträger des Absolventenfestes 2009, Bildnachweis: Maxmilian Geuter

Die Fakultät für Informatik vergibt den Preis für die beste Lehre 2009 – eine Auszeichnung für studentische Tutoren und Mitarbeiter, die in der Lehre besonders hervorgetreten sind. Den Preis erhalten die wissenschaftlichen Mitarbeiter Christian Neubert und Christian Schweda sowie die Studierenden André Dau, Pascal Minnerup und Jennifer Reinelt.

Pascal Minnerup wurde für das Tutorium: Einführung in die Technische Informatik der Preis für die beste Lehre der Fakultät für Informatik verliehen.

Jennifer Reinelt wurde für das Tutorium: Grundlagen Algorithmen und Datenstrukturen der Preis für die beste Lehre der Fakultät für Informatik verliehen.

André Dau wurde für das Tutorium: Einführung in die Theoretische Informatik der Preis für die beste Lehre der Fakultät für Informatik verliehen.

Christian Neubert wurde für die Übungsleitung: Einführung in die Softwaretechnik der Preis für die beste Lehre der Fakultät für Informatik verliehen.

Christian Schweda wurde für die Übungsleitung: Einführung in die Softwaretechnik der Preis für die beste Lehre der Fakultät für Informatik verliehen.