Bichler, Martin


Prof. Dr. Martin Bichler, Ordinarius für Internetbasierte Geschäftssysteme an der Fakultät für Informatik der TU München, gewinnt den IBM Faculty Award für seine Arbeiten im Bereich des IT Service Management. Der Preis wird jährlich weltweit ausgeschrieben und ist mit 40.000 US-Dollar dotiert. IBM möchte mit dem Preis die Zusammenarbeit mit Forschern aus führenden Universitäten stärken.

Martin Bichler und sein Team arbeiten an mathematischen Modellen für die Kapazitätsplanung und Prozessoptimierung in betrieblichen Rechenzentren. Dazu gehören neue Verfahren zur Serverkonsolidierung, zur automatisierten Ressourcenallokation in Rechenzentren sowie zur Prognose von Antwortzeiten und Auslastung in betrieblichen Informationssystemen.