TeachInfAward der Fachschaft Informatik

Prof. Martin Bichler, Prof. Felix Brandt, Prof. Michael Friebe, Prof. Gudrun Klinker, Dr. Manuel Huber, Dr. Marcus Tönnis

v.li.n.re.: Martin Bichler, Sven Hertle, Sven Liedtke, Bildnachweis: Thorsten Jochim

v.li.n.re.: Felix Brandt, Sven Hertle, Sven Liedtke, Bildnachweis: Thorsten Jochim

v.li.n.re.: Michael Friebe, Sven Hertle, Sven Liedtke, Bildnachweis: Thorsten Jochim

v.li.n.re.: Gudrun Klinker, Sven Hertle, Sven Liedtke, Bildnachweis: Thorsten Jochim

v.li.n.re.: Marcus Tönnis, Manuel Huber, Sven Hertle, Sven Liedtke, Bildnachweis: Thorsten Jochim

Die Studierendenvertretung der Fakultäten Mathematik, Physik und Informatik zeichnet Professoren und Mitarbeiter mit dem TeachInfAward aus: Professor Martin Bichler, Professor Felix Brandt und Professor Michael Friebe sowie die Mitarbeiter Dr. Manuel Huber und Dr. Marcus Tönnis wurden für ihre guten Lehrveranstaltungen gewürdigt. Außerdem zeichnete die Studierenden-vertretung Professor Gudrun Klinker mit dem TeachInfAward Sonderpreis aus.  

Die Professoren und Mitarbeiter werden für folgende Veranstaltungen geehrt:

Dr. Marcus Tönnis, Dr. Manuel Huber für die Beste Pflichtveranstaltung im Bachelorstudium WS 13/14 (Interaktionsmethoden und ‐geräte)

Dr. Felix Brandt für die Beste Veranstaltung im Wahlbereich WS 13/14 (Computational Social Choice)

Prof. Martin Bichler für die Beste Veranstaltung im Wahlbereich SS 14 (Planen und Entscheiden in betrieblichen Informationssystemen)

Prof. Michael Friebe für die Beste Veranstaltung im Hauptstudium SS 14 (Translational Technology Entrepreneurship)

Prof. Prof. Gudrun Klinker: Sonderpreis